Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

您在这里: 我们的律师 / 律师/ Reichert 
我们的律师  律师
Prof. Dr. Jochem Reichert
Prof. Dr. Jochem Reichert

Prof. Dr. Jochem Reichert

尤谢姆•莱谢尔特教授(合伙人)的咨询领域包括公司法、集团法和并购。此外,他也为法庭诉讼和仲裁程序提供咨询和代理。莱谢尔特教授教授拥有多年仲裁员的经验。他是众多公司法领域出版物的编者和作者,他被《Who's Who Legal》杂志、《Legal500》杂志、《德国商报》以及JUVE法律专业杂志评选为德国公司法顶尖律师。

受访者称尤谢姆莱谢尔特教授为“经验丰富且人脉广泛的律师”。他专注于为德国DAX30指数组成公司的董事会和管理层提供治理风险和公司事务方面的咨询。

《钱伯斯欧洲》

教育经历

University of Mannheim
University of Heidelberg (Dr. jur.)



              

     

 

 

 

地址 客户 出版物 其他 语言
地址
Prof. Dr. Jochem Reichert
邮箱 Jochem.Reichert(at)sza.de
Mannheim
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Otto-Beck-Straße 11
68165 Mannheim
电话 +49 621 4257 229
传真 +49 621 4257 293
Frankfurt
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Taunusanlage 1
60329 Frankfurt
电话 +49 69 976 9601 701
传真 +49 69 976 9601 702
客户
  • 德国联邦政府就有关欧洲宇航防务集团事宜
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒关于修订欧洲宇航防务集团公司治理项目
  • MVV能源股份公司增资
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒通过融资和保险公司组成的财团的间接参与减持其在欧洲宇航防务集团中7.5%的份额
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒投放欧洲宇航防务集团7.5%的股份包
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒收购发动机及涡轮机联盟弗里德希哈芬股份公司的少数股权
  • 赛诺菲 - 安万特公司解散与辉瑞公司成立的Exubera合资公司并转让其在Exubera公司所享有权利
  • 雷诺丽特股份公司收购苏威集团的全球箔业务
  • JM 股份两合公司出售基弗尔股份公司
  • 默克集团从 Avecia投资有限公司 收购Covion公司和其他生产有机半导体的公司
  • IWKA公司出售RMG集团公司
  • MVV 运输公司,MVV OEG 公司, HSB 公司, VBL公司和RHB公司将运输业务并入RNV公司
  • 欧洲宇航防务集团重组其防务部门
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒外包其股票期权计划的管理
  • 雷诺丽特股份公司针对雷诺丽特集团重组和一些收购活动
  • 安联公司清理德累斯顿银行股份公司小股东门事宜
  • MVV 能源公司针对MVV集团重组以及一些收购活动
  • 安联公司收购德累斯顿银行股份公司
  • MVV 能源股份公司首次公开募股
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒针对Dasa, Aérospatiale 和Casa 合并为欧洲宇航防务集团事宜
  • 戴姆勒 - 克莱斯勒宇航公司和多尼尔有限公司针对欧洲航天业重组(成立阿斯特里姆公司)
  • 戴姆勒 - 奔驰公司合并为戴姆勒 - 克莱斯勒
  • 作为当事人代表和仲裁员参与众多仲裁活动
出版物
  • Anmerkungen zum „Monitoring“ nach dem Verbandssanktionengesetz, Festschrift für Werner F. Ebke, 2021, p. 823 et. seqq.
  • Datenschutz in der Organhaftung – eine Zweckentfremdung, NZG 2021, p. 1381 et seqq. (with Dr. Jakob Groh)
  • Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Bd. 9, Recht der Familiengesellschaft 2021, § 42 „Der Internationale Familienkonzern“
  • Arbeitshandbuch für die Hauptversammlung, 5. Auflage 2021, Herausgeber und Co. Autor
  • Aufsichtsratskommunikation mit Investoren und Unternehmensmitarbeitern, Festschrift für Barbara Grunewald, 2021, S. 891 ff.
  • „Münchener Kommentar zum AktG“, 5th ed. 2021, Comments on Art. 38-51 SE-VO (with Dr. Stephan Brandes)
  • „Kommentar zum Umwandlungsgesetz“, Semler/Stengel/Leonard, 5th ed. 2021, §§ 46-59
  • „Beck’sches Handbuch der GmbH“, 6th ed. 2021 (co-author § 20 “Compliance in der GmbH”, with Dr. Kristin Ullrich)
  • “GmbH & Co. KG”, 8th ed. 2021, editor and co-author (in particular Aufsichtsrat, Beirat, Mustertexte, with Dr. Kristin Ullrich)
  • Beschlussfassungen in der GmbH in Zeiten von „Social Distancing“, GmbHR 2020, p. 132 et. seqq. (with Dr. Christian Bochmann)
  • “Kartellrechtliche Compliance-Verantwortung von Vorstand und Aufsichtsrat“, in Wieland/Steinmeyer/Grüninger (editors), Handbuch Compliance-Management, 3rd ed. 2020 (with Dr. Kristin Ullrich
  • „Der Aufsichtsrat der Zielgesellschaft in der Übernahmesituation – Aufgaben und Haftungsrisiken“, Festschrift für Gerd Krieger, 2020, p. 723 et seqq.
  • "Wissenszurechnung im faktischen Konzern und Verschwiegenheitspflichten von Aufsichtsratsmitgliedern bei Doppelmandaten", Festschrift für Roderich C. Thümmel, 2020, p. 657 et seqq.
  • "Entscheidungsbefugnisse des Aufsichtsratsvorsitzenden", Festschrift für Klaus J. Hopt 2020, p. 973 et seqq.
  •  „Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit befangenen Sonderprüfern“, NZG 2020, p. 887 et seqq. (with Dr. Maximilian Goette)
  • „Schriftliches Umlaufverfahren und präsenzlose Gesellschafterversammlung in der GmbH – Vor, während und nach der COVID-19-Pandemie“, GmbHR 9/2020, p. 461 et seqq. (with Tim Knoche)
  • „Beschlussmängel im Recht der Personengesellschaften de lege ferenda“, Festschrift für Ulrich Seibert, Köln 2019, p. 701 et seqq.
  • „Die Haftung von Aufsichtsratsmitgliedern und die Anwendung der Business Judgement Rule bei Interessenkonflikten“, Festschrift für Eberhard Vetter, Köln 2019, p. 597 et seqq.
  • „Die Treuepflicht bei der Abstimmung über Geschäftsführungsmaßnahmen in personalistisch strukturierten Gesellschaften“, Festschrift für Karsten Schmidt, München 2019, volume II, p. 229 et sqq.
  •  „Beck’sches Handbuch der AG“, 3rd ed. 2018, (co-author § 5 „Hauptversammlung“)
  • "Compliance in der GmbH – 10 Jahre MoMiG", GmbHR 21/2018, p. 1141 et sqq. (with Dr. Cäcilie Lünebörg)
  • „Münchener Kommentar zum GmbHG“, 3rd ed. 2018, §§ 14, 15 18 (with Prof. Dr. Marc-Philippe Weller)
  • "Arbeitshandbuch für die Hauptversammlung", Semler/Volhard/Reichert, 4th ed. 2018 (co-editor and co-author)
  • „Die Treuebindung der Aktionärsmehrheit in Sanierungsfällen“, NZG 4/2018, p. 134 et sqq.
  • „Die personalistische Aktiengesellschaft“, Liber amicorum für Michael Oppenhoff, Köln 2017, p. 281 et sqq.
  • „Reform des § 43 GmbHG durch Angleichung an § 93 AktG und Pflichtenspezifizierung?“, ZGR 5/2017, p. 671 et sqq.
  • „Mehr als nur ein Trend: Die Compliance Due Diligence“, Compliance Business 3/2017, p. 20 et sqq. (with Dr. Matthias Heusel and Dr. Maximilian Goette)
  • „Lock-up-Vereinbarungen mit Großaktionären – regelmäßig kein Fall des acting in concert“, Festschrift für Theodor Baums, Tübingen 2017, p. 975 et sqq. (with Dr. Matthias Heusel)
  • „Internationale Familienkonzerne“, Unternehmermagazin 7/8-2016, p. 32 et sqq.
  • „Reformbedarf im Aktienrecht“, AG 2016, p. 677 et sqq.
  • „ARAG/Garmenbeck im Praxistest“, ZIP 2016, p. 1189 et sqq.
  • „Internationale Familienkonzerne – Die gesellschaftsrechtliche Perspektive“, in: Schriften des Notarrechtlichen Zentrums Familienunternehmen Volume 4, 2016, p. 1 et sqq.
  • „Die Kausalität von Insiderinformationen. Entwicklungsstufen eines „europäischen“ Tatbe-standsmerkmals: Von der Insiderrichtlinie (1989) zur Marktmissbrauchsverordnung (2014)“, Festschrift für Peter-Christian Müller-Graff, Heidelberg, November 2015, p. 309 et sqq.
  • “Die SE als Komplementärin”, 10 Jahre SE: Erreichter Stand – verbleibende Anwendungsfragen – Perspektiven”, Frankfurt 2015, p. 154 et sqq. (with Dr. Nicolas Ott)
  • „Business Combination Agreements“, ZGR 2015, p. 1 et sqq.
  • “Der GmbH-Vertrag”, 4th ed. 2014 (with Dr. Florian Schumacher)
  •  „Wettbewerb der Gesellschaftsformen – SE oder KGaA zur Organisation großer Familiengesellschaften“, ZIP 2014, p. 1957 et sqq.
  • “Eigentumsschutz und Unternehmensbewertung in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts”, Festschrift für Eberhard Stilz, München 2014, p. 479 et sqq.
  • “Die Zuständigkeit von Vorstand und Aufsichtsrat zur Aufklärung von Non Compliance in der AG”, NZG 2014, p. 241 et sqq. (with Dr. Nicolas Ott)
  • “Existenzgefährdung bei der Durchsetzung von Organhaftungsansprüchen”, ZHR 2013,
    p. 756 et sqq.
  • “Corporate Compliance und der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit”, Festschrift für Michael Hoffmann-Becking, München 2013, p. 943 et sqq.
  • “Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 6, Internationales Gesellschafts-recht, Grenzüberschreitende Umwandlungen”, 4th ed. 2013 (co-editor and co-author)
  • “Das Prinzip der Regelverfolgung von Schadensersatzansprüchen nach ARAG/Garmenbeck”, Festschrift für Peter Hommelhoff, Köln 2012, p. 907 et sqq.
  • “Vinkulierung von GmbH-Geschäftsanteilen – Möglichkeiten der Vertragsgestaltung”, GmbHR 2012, p. 713 et sqq.
  • “Die Treupflicht zwischen Organgesellschaft und Organträger – Auswirkungen auf Bilanzänderungen, Rücklagenbildung und Rücklagenauflösung nach Beendigung der Organschaft”, Liber Amicorum für Martin Winter, 2011, p. 541 et sqq.
  • “Investorenvereinbarung mit der Zielgesellschaft – Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme auf Gesellschaftsorgane”, Festschrift für Wulf Goette, Munich 2011, p. 397 et sqq. (with Dr. Nicolas Ott)
  • “Haftung von Aufsichtsrat und Vorstand nach dem VorstAG”, Festschrift für Uwe H. Schneider, Cologne 2011, p. 1017 et sqq. (with Dr. Kristin Ullrich)
  • “Reaktionspflichten und Reaktionsmöglichkeiten der Organe auf (möglicherweise) strafrechtsrelevantes Verhalten innerhalb des Unternehmens”, ZIS 2011, p. 113 et sqq.
  • “Der Beirat als Element der Organisationsverfassung einer Familiengesellschaft”, Festschrift für Georg Maier-Reimer, Munich 2010, p. 543 et sqq.
  • „Die Strukturierung der Arbeit von Beiräten im Familienunternehmen”, in Lange/Leible, Governance in Familienunternehmen, December 2010, p. 139 et sqq.
  • “Die Berücksichtigung von Konzernzielen bei der variablen Vergütung des Vorstands einer abhängigen Gesellschaft im faktischen Konzern”, Festschrift für Hans-Jürgen Hellwig, Cologne 2010, p. 285 et sqq. (with Dr. Michaela Balke)
  • “Unternehmensplanung und Insiderrecht”, Festschrift für Klaus J. Hopt, 2010, p. 2385
    et sqq. (with Dr. Nicolas Ott)
  • “Die neue Vielfalt – Grenzüberschreitende Unternehmenszusammenführungen in der Praxis: Motive und Modelle 1998 – 2008”, Festschrift für Hüffer, 2009, p. 803
  • “Non Compliance in der AG – Vorstandspflichten im Zusammenhang mit der Vermeidung, Aufklärung und Sanktionierung von Rechtsverstößen”, ZIP 2009, p. 2137 et sqq. (with
    Dr. Nicolas Ott)
  • “Golden Shares und andere Schutzmechanismen – Ergänzungen oder Alternativen zu staatlichen Eingriffsrechten?”, Festschrift für Karsten Schmidt, 2009, p. 1341 et sqq.
  • “Erfahrungen mit der Societas Europaea (SE) in Deutschland”, Gedächtnisschrift für Michael Gruson, 2009
  • “Übertragung und gutgläubiger Erwerb von GmbH-Geschäftsanteilen nach dem MoMiG”, in Goette/Habersack, Das MoMiG in Wissenschaft und Praxis, 2009 (co-author)
  • “Gewinnthesaurierung bei Personengesellschaften nach der Unternehmensteuerreform 2008”, ZIP 2008, p. 1249 et sqq. (with Dr. Alexander Düll)
  •  “Experience with the SE in Germany”, Utrecht Law Review 2008, Vol. 4, p. 23 et sqq.
  • “Abtretung von GmbH-Geschäftsanteilen und gutgläubiger Erwerb”, in “Das neue GmbH-Recht”, Schriften zum Notarrecht 2008, p. 29
  • “Die SE als Gestaltungsinstrument für grenzüberschreitende Umstrukturierungen”, Der Konzern 2006, p. 821
  • “Der GmbH-Geschäftsanteil”, 2006, Kommentierung §§ 14-18 GmbHG (with Prof. Dr. Marc-Philippe Weller)
  • “Vinkulierung im Falle der mittelbaren Veränderung des Gesellschafterkreises und im Falle der Liquidation”, in: Liber amicorum Wilhelm Happ, 2006, p. 241 et sqq.
  • “Berichtspflicht des Vorstands und Rechtsschutz der Aktionäre gegen Beschlüsse der Verwaltung über die Ausnutzung eines genehmigten Kapitals im Wege der allgemeinen Feststellungsklage”, Der Konzern 2006, p. 338 (with Dr. Michael Senger)
  • “Mitwirkungsrechte und Rechtsschutz der Aktionäre nach Macrotron und Gelatine”,
    AG 2005, p. 150´
  • “Geschäftsanteilsübertragung mit Auslandsberührung”, DStR 2005, p. 219 (with Prof. Dr. Marc-Philippe Weller)
  • “Statutarische Schiedsklauseln”, NZG 2003, p. 379 et sqq.
  • “Mitbestimmung der Arbeitnehmer in der SE: Gestaltungsfreiheit und Bestandsschutz”, ZGR 2003, p. 767 (with Dr. Stephan Brandes)
  • “Beschlussmängelstreitigkeiten und Schiedsgerichtsbarkeit – Gestaltungs- und Reaktionsmöglichkeiten”, Festschrift für Ulmer, 2003, p. 511 et sqq.
  • “Haftung von Kontrollorganen”, ZRP 2002, p. 49 et sqq. (with Prof. Dr. Marc-Philippe Weller)
  • “Stellungnahme zu den Vorschlägen der Corporate Governance Kommission”, ZHR Beiheft, Vol. 71, 2002, p. 165 et sqq.
  • “Stimmrechtsvollmacht, Legitimationszession und Stimmrechtsausschluss”, AG 2001,
    p. 447 et sqq. (with Prof. Dr. Stephan Harbarth)
  • “Veräußerung und Einziehung eigener Aktien”, ZIP 2001, p. 1441 et sqq. (with Prof. Dr. Stephan Harbarth)
  • “Gläubigerschutz in der Europäischen Privatgesellschaft”, in: Neue Wege in die Europäische Privatgesellschaft, 2001 (Hommelhoff/Helms ed.)
  • “Probleme der Nachgründung nach altem und neuem Recht”, ZGR 2001, p. 554 et sqq.
  • “Gesellschaftsrecht im Prozess”, in: Praxis der rechtsberatenden Berufe, 1999 (Hommelhoff/Müller-Graff/Ulmer ed.) „Ausstrahlungswirkungen der Ausgliederungsvoraussetzungen nach UmwG auf andere Strukturänderungen”, ZHR Beiheft, Vol. 68, 1999, p. 25 et sqq.
  • “Die gesellschafts- und steuerrechtliche Gestaltung des Nießbrauchs an GmbH-Anteilen”, GmbH-Rundschau 1998, p. 565 et sqq. (with Dr. Alexander Düll and Prof. Dr. Michael Schlitt)
  • “Unternehmensnachfolge aus anwaltlicher Sicht”, GmbH-Rundschau 1998, p. 257
  • “Nießbrauch an GmbH-Geschäftsanteilen”, Festschrift für Flick, 1997, p. 217 et sqq.
    (with Prof. Dr. Michael Schlitt)
  • “Konkurrenzverbot für Aufsichtsratsmitglieder”, AG 1995, p. 241 et sqq. (with Prof. Dr. Michael Schlitt)
  • “Folgen der Anteilsvinkulierung für Umstrukturierungen von GmbH und AG nach deUmwG 1995”, GmbH-Rundschau 1995, p. 176 et sqq.
  • “Vinkulierungsklauseln und gesellschafterliche Treuepflicht”, in: Festschrift 100 Jahre GmbHG, 1992, p. 209 et sqq. (with Dr. Martin Winter)
  • “Die Abberufung des geschäftsführenden Gesellschafters der Publikumspersonen-gesellschaft”, BB 1988, p. 981 et sqq. (with Dr. Martin Winter)
  • “Zulässigkeit der nachträglichen Einführung oder Aufhebung von Vinkulierungsklauseln in der Satzung der GmbH”, BB 1985, p. 1496 et sqq.
  • “Das Zustimmungserfordernis zur Abtretung von Geschäftsanteilen in der GmbH”, Abhandlungen zum Arbeits- und Wirtschaftsrecht, Vol. 43, Heidelberg 1984
其他
  • Honorary Professor at Friedrich Schiller University Jena
  • Member of supervisory and advisory boards
  • Member of the Gesellschaftsrechtliche Vereinigung (VGR)
  • Member of the German American Lawyers' Association
  • Member of the board of the Association for the promotion of commercial law at Friedrich Schiller University Jena
  • Member of Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS)
  • Co-editor of "GmbH-Rundschau"
  • Member of editors advisory board "Der Konzern"
语言
  • 德语
  • 英语