Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Aktuelles / Presse
Aktuelles  Presse

Presse und Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl unserer Pressemitteilungen. Sie vermitteln einen Überblick über ausgewählte Tätigkeitsschwerpunkte und von uns begleitete größere Transaktionen. Sie können die Pressemitteilungen als Adobe-Acrobat-PDF-Datei herunterladen.

Schilling, Zutt & Anschütz und Anchor begleiten Heger Gruppe im Insolvenzverfahren

Pressemitteilung Restrukturierung Insolvenzrecht -  29.09.2022

Die Heger Gruppe, ein Gießerei-Unternehmen, hat beim Amtsgericht Kaiserslautern Insolvenz angemeldet. Die Heger Gruppe besteht aus vier eigenständigen Unternehmensteilen, die alle vom Insolvenzantrag betroffen sind. Für die drei Insolvenzverfahren der HegerPro, Heger Guss und Heger GGD bestellte das Amtsgericht Rechtsanwalt Tobias Wahl von der Kanzlei Anchor Rechtsanwälte als vorläufigen... >>>

Dr. Jürgen Großmann wehrt mit Schilling, Zutt & Anschütz Haftungsklage ab

Pressemitteilung Prozessführung & Schiedsverfahren Gesellschaftsrecht -  08.08.2022

Schilling, Zutt & Anschütz hat mit einem Team um Prof. Dr. Jochem Reichert den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der RWE AG, Herrn Dr. Jürgen Großmann, erfolgreich gegen eine Schadensersatzklage der russischen Sintez-Unternehmensgruppe verteidigt. Die Klagesumme hatte zuletzt knapp 700 Millionen Euro zzgl. Zinsen betragen.

Marc-Philippe Hornung als Eigenverwalter der ROHR-IDRECO Bagger GmbH tätig

Pressemitteilung Insolvenzrecht -  13.05.2022

Auf Antrag der Geschäftsführung der ROHR-IDRECO Bagger GmbH hat das Amtsgericht Mannheim am 11. Mai 2022 die vorläufige Eigenverwaltung für das Unternehmen angeordnet. Unterstützt wird die Geschäftsführung dabei durch ein Team um den Restrukturierungsexperten Marc-Philippe Hornung, der im Verfahren die Rolle des Eigenverwalters übernimmt.

Stolz + Post gerettet

Pressemitteilung Insolvenzrecht -  02.03.2022

Schilling, Zutt & Anschütz-Partner Marc-Philippe Hornung wurde am 1. März 2022 zum Insolvenzverwalter der Stolz + Post GmbH bestellt. Der Geschäftsbetrieb mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnte mit Wirkung zum 1. März 2022 an die Jacobi-Gruppe verkauft werden.

Pressearchiv

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl an unseren älteren Pressemitteilungen und Artikeln aus Zeitungen und Zeitschriften, die über Schilling, Zutt & Anschütz erschienen sind oder von Anwälten unserer Sozietät verfasst wurden.