Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

You are here: Lawyers / Detail Lawyer/ Lieberknecht 
Lawyers  Detail Lawyer
 Markus Lieberknecht
 Markus Lieberknecht

Markus Lieberknecht

Markus Lieberknecht acts as counsel to parties in proceedings before state courts, as well as in domestic and international arbitration proceedings. Aside from acting as a party representative, he serves as secretary of the tribunal in arbitral proceedings.

Fields of Expertise

Education

Universität of Passau
Maltepe University Istanbul
Heidelberg University

ADDRESS PUBLICATIONS MISCELLANEOUS LANGUAGES
ADDRESS
Markus Lieberknecht
E-MAIL Markus.Lieberknecht(at)sza.de
Mannheim
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Otto-Beck-Straße 11
68165 Mannheim
PHONE +49 621 4257 166
FAX +49 621 4257 298
PUBLICATIONS
  • "Diskriminierung von Israelis – Erweiterung des AGG um das Schutzmerkmal der Staatsangehörigkeit?", in: Zeitschrift für die gesamte Privatrechtswissenschaft (ZfPW) 2020, 419-432 (with mit Marc-Philippe Weller and Jana Smela)
  • "Rezension von Fleischer/Thiessen (Hrsg.),Gesellschaftsrechts-Geschichten", 2018, in: Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht (RabelsZ) 2020, 451-455 (with Nina Benz)
  • "Virulente Leistungsstörungen – Auswirkungen der Corona-Krise auf die Vertragsdurchführung", in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2020, 1017-1022 (with Marc-Philippe Weller and Victor Habrich)
  • "Der Blick durch den Spiegel: Die Haager Akademie für Internationales Recht 2019", in: Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts (IPRax) 2020, 190-191 (with Timon Boerner and Tobias Rapp)
  • "Fortgeschrittenenklausur Zivilrecht: Der Eiserne Thron", in: Juristische Ausbildung (JURA) 2019, 1281-1284 (with Marc-Philippe Weller)
  • "Antisemitismus – Antworten des Privatrechts", in: JuristenZeitung (JZ) 2019, 317-327 (with Marc-Philippe Weller)
  • "Die Blocking-Verordnung: Das IPR als Instrument der Außenpolitik", in: Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts (IPRax) 2018, 573-579
  • "Internationale Zuständigkeit für Ansprüche wegen Flugverspätung auf einer von einem Drittanbieterdurchgeführten Teilstrecke, Anm. zu EuGH, Urt. v. 7.3.2020–C-274-16 u.a. (flightright u.a.)", in: Lindenmaier-Möhring (LMK) 2018, 407908
MISCELLANEOUS
  • Member and Heidelberg Representative of the Young Professionals in the German-American Lawyers' Association (DAJV)
  • Member German Arbitration Institute (DIS)
  • Member German Society of Comparative Law (GRV)
  • Member Alumni of the German National Academic Foundation (Alumni der Studienstiftung)
LANGUAGES
  • German
  • English