Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

You are here: Current / Press  / detail
CurrentPress   detail

Press release

Schilling, Zutt & Anschütz verstärkt Münchener Standort mit Litigation-Team um Michael Molitoris.

Press Release Litigation & Arbitration - 


Schilling, Zutt und Anschütz setzt den Wachstumskurs am Münchener Standort fort: Zum April wechseln der renommierte Prozessanwalt Michael Molitoris als Partner und Dr. Philipp Rüppell als Counsel zu SZA. Begleitet werden sie von einem Team von drei Associates.

„Wir begrüßen es, dass wir ein solch schlagkräftiges Team für unsere Litigation-Praxis am Münchener Standort gewinnen konnten. Damit werden wir diesen strategischen Wachstumsbereich weiter ausbauen“, erklärt SZA Senior-Partner Professor Dr. Jochem Reichert. „Dass wir dabei mit Michael Molitoris auf einen der angesehensten Experten am Markt bauen können, freut mich persönlich sehr.“

Die Prozessführung vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten gehört seit jeher zu den Kernkompetenzen von SZA. Mit Dr. Stefan Zeyher und Dr. Ben Steinbrück wurden erst kürzlich zwei auf Prozessführung und Schiedsverfahren spezialisierte Anwälte aus den eigenen Reihen zu Partnern ernannt.

„Mit ihrem besonderen Fokus auf die Bereiche Produkthaftung und Produktsicherheit, Commercial Disputes und die Verteidigung von Unternehmen in Groß- und Massenverfahren ergänzen Michael Molitoris und Philipp Rüppell unser Litigation Team ideal“, sagt Dr. Stefan Zeyher, Litigation-Partner im Münchener Büro.

Michael Molitoris verfügt über langjährige Erfahrung in der Betreuung komplexer deutscher und internationaler Prozesse und Schiedsverfahren in mehr als 25 Ländern und gilt als einer der renommiertesten Experten für Produkthaftung und Produktsicherheit in Deutschland. Darüber hinaus berät und vertritt er Unternehmen in den Bereichen Commercial Disputes/Damage Claims, Versicherungs- und Rückversicherungsrecht, Bankrecht und Wirtschafts-strafrecht. Er ist auch immer wieder als Schiedsrichter tätig.

Zu SZA bringt Michael Molitoris ein eingespieltes Team um Dr. Philipp Rüppell mit. Dieser ist auf die Beratung von nationalen und internationalen Mandanten in gesellschaftsrechtlichen und insolvenznahen Streitigkeiten spezialisiert und verfügt über große Erfahrungen in der Verteidigung von Musterfeststellungs- sowie anderen Massenverfahren. Er arbeitet seit Dezember 2013 im Team von Michael Molitoris.

„SZA steht für mich im Rechtsmarkt seit jeher für höchste juristische Exzellenz und einen nachhaltigen Einsatz für seine Mandanten. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen und Partnern“, sagt Michael Molitoris. „Wir haben bei dem Ausbau des Standorts München im Bereich Litigation viel vor und suchen weitere Verstärkung.“

 

SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schilling, Zutt & Anschütz ist seit beinahe einem Jahrhundert eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Mit rund 100 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie Büros in Frankfurt, Mannheim, München und Brüssel berät die Sozietät nationale und internationale Mandanten zu komplexen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.

FILES:
21-04-01_SZA_Pressemitteilung_Personalie_Molitoris.pdf 660 KB