Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Kompetenzen / Kartellrecht
Kompetenzen  Kartellrecht

Kompetenzfeld Kartellrecht

Größe kann ein Problem sein.
Aber nur, wenn man vorher nicht bei uns war.

Wir beraten unsere Mandanten umfassend im Kartellrecht und in der Fusionskontrolle. Bei Zusammenschlüssen begleiten wir Ihr Unternehmen von der strategischen Planung bis zur Durchführung der Anmeldeverfahren bei den Kartellbehörden. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind kartellrechtliche Bußgeldverfahren. Auch die Auseinandersetzungen um Kartellschadensersatz nehmen einen breiten Raum in unserer Praxis ein.

Leistungsspektrum Kartellrecht

  • EU- und deutsche Fusionskontrollverfahren
  • Koordinierung von Anmeldungen in anderen Jurisdiktionen
  • Bußgeldverfahren vor der Europäischen Kommission und dem Bundeskartellamt - sowie Beschwerdeverfahren vor den EU- und deutschen Gerichten
  • Gerichtliche und außergerichtliche Auseinandersetzungen über Kartellschadensersatz
  • Wettbewerbliche Risikoanalysen und kartellrechtliche Audits
  • Beratung zu Fragen des Marktmissbrauchs
  • Vertriebskartellrecht
  • Compliance-Programme und andere präventive Maßnahmen
»[D]ie Eröffnung in Brüssel … bietet eine Plattform, auf der das bereits vorhandene europäische Geschäft ausgeweitet werden kann.«
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/17
»Highly recommended«
GCR 100: German Competition Law 2017
»Die kartellrechtliche Praxis besticht durch die hohe Expertise bei streitigen Mandaten.«
Legal 500 Deutschland - Kartellrecht 2017
»Clients say that Hans-Joachim Hellmann is ‘open-minded and frank’, as well as ‘very experienced in competition law’.«
Chambers Europe 2016
»Silvio Cappellari is a ‘very bright individual’ and received recommendations from clients and peers alike.«
Who’s Who Legal: Competition 2016

Fusionskontrolle

Unternehmenskäufe, Fusionen, die Gründung von Gemeinschaftsunternehmen und vergleichbare Transaktionen bedürfen der frühzeitigen Hinzuziehung kartellrechtlicher Expertise, um wettbewerbliche Risiken zu identifizieren und erforderliche Anmeldungen bei den zuständigen Kartellbehörden vorzubereiten. Wir beraten internationale und deutsche Unternehmen in allen fusionsrechtlichen Angelegenheiten und vertreten sie in Anmeldeverfahren vor der Europäischen Kommission und dem Bundeskartellamt. Wir vereinen eine langjährige Expertise mit Erfahrungen in zahlreichen Branchen. Durch individuelle strategische Beratung und effektive Führung des Verfahrens gewährleisten wir eine reibungslose Umsetzung von Unternehmenszusammenschlüssen. Zum Leistungsspektrum gehören selbstverständlich auch wettbewerbliche Risikoanalysen im Vorfeld einer Transaktion.

»[I]n merger control matters, […] the team draws on impressive M&A strength.«
Chambers Europe 2017
»Über die Kontakte von Cappellari … erschließt sich SZA zudem zunehmend fusionskontrollrechtliche Mandate für internationale Konzerne.«
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/16
»Silvio Cappellari und Stephanie Birmanns sind ‘exzellent, erfahren [und haben] interessante Mandate’.«
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/17

Kartellverfahren

Einen bedeutenden Schwerpunkt unserer Tätigkeit bilden Kartellverfahren. Wir vertreten Unternehmen sowohl vor der Europäischen Kommission und den europäischen Gerichten als auch beim Bundeskartellamt und in nationalen Gerichtsverfahren. In Kartellverfahren verfügen wir über eine besonders ausgewiesene Praxis und langjährige Erfahrungen. Wir haben aus- und inländische Mandanten in einer Vielzahl bedeutender Bußgeldverfahren und Gerichtsprozesse auf europäischer Ebene verteidigt. Hierzu zählen u.a. die Kartellfälle Karton, Fernwärmerohre, Vitamine, Zeitungsdruckpapier, Selbstdurchschreibepapier, Industriesäcke, Sanitärarmaturen und Speditionsdienstleistungen. Auch national haben Bußgeldverfahren einen hohen Stellenwert. Wir haben Unternehmen aus zahlreichen Branchen vor dem Bundeskartellamt und dem zuständigen Oberlandesgericht vertreten und insbesondere auch, wie z.B. im viel beachteten Dekorpapier-Kartell, erfolgreich in Settlement-Verhandlungen mit der Kartellbehörde begleitet.

»Die Praxis genießt hohes Ansehen für ihre Arbeit in Bußgeldverfahren.«
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/16
»Hans-Joachim Hellmann ist ein ‘engagierter Verteidiger in Bußgeldsachen’ (Wettbewerber).«
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/16
»Christina Malz ist eine ‘sehr gute Anwältin mit großem Wissensschatz’ (Wettbewerber).«
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/16

Kartellschadensersatz

Als Folge europäischer und nationaler  Kartellverfahren werden zunehmend Schadensersatzansprüche geltend gemacht. In sogenannten "Follow-on"-Schadensersatzklagen verfügen wir über große Expertise und können für unsere Mandanten das erforderliche kartellrechtliche Know-how verbunden mit unserer großen Erfahrung in der Prozessführung nutzbar machen. Wie in der Fusionskontrolle und bei Kartellverfahren arbeiten wir dabei bei Bedarf eng mit renommierten ökonomischen Sachverständigen zusammen.

»Private litigation has been a growth area [for SZA].«
GCR 100: German Competition Law 2017
»Den Transporttechnologiehersteller Vossloh beriet man im Hinblick auf Follow-On-Schadensersatzklagen zahlreicher deutscher Nahverkehrsunternehmen.«
Legal 500 Deutschland – Kartellrecht 2017

Compliance

Wegen der exorbitant angestiegenen Bußgelder und wegen des aufgrund erfolgreicher Kronzeugenprogramme der Kartellbehörden hohen Entdeckungsrisikos setzen wir einen Schwerpunkt auf präventive Beratung zur Vermeidung von Kartellverstößen. Wir bieten auf die Bedürfnisse unserer Mandanten maßgeschneiderte kartellrechtliche Konformitätsprogramme an. Zu unseren Leistungen gehören umfassende Audits ebenso wie Schulungen, Seminare, Workshops und alle anderen Maßnahmen, die zur Aufrechterhaltung einer Kartellrechts-Compliance im Unternehmen erforderlich sind.

»It is an excellent set-up overall and the lawyers are very client-oriented.«
Chambers Europe 2017
»Die besten Anwälte«, Experten für Kartell- und Wettbewerbsrecht: Hans-Joachim Hellmann
Handelsblatt, Juni 2016