Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Aktuelles / Presse  / detail
AktuellesPresse   detail

Pressemitteilung

SZA Schilling, Zutt & Anschütz ernennt drei neue Partnerinnen und Partner

Pressemitteilung Immobilien & Bauen Kartellrecht Arbeitsrecht - 


Mit Wirkung zum 1. Januar 2023 hat SZA Schilling, Zutt & Anschütz drei neue Partnerinnen und Partner ernannt.

Dr. Stefanie Birmanns (Brüssel), berät in- und ausländische Unternehmen umfassend zum europäischen und deutschen Kartellrecht, insbesondere zu Fragestellungen aus den Bereichen Fusionskontrolle, Kartell- und Missbrauchsverfahren, wettbewerbsrechtlicher Compliance und Vertriebskartellrecht. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Begleitung von M&A-Transaktionen. In diesem Kontext betreut Frau Dr. Birmanns auch den Bereich Investitionskontrolle, dem in jüngster Zeit immer stärkere Bedeutung beikommt.

Dr. André Reinhard (Mannheim) berät als Fachanwalt für Arbeitsrecht nationale und internationale Unternehmen sowie Führungskräfte in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts einschließlich der Vertretung in arbeitsgerichtlichen Streitigkeiten. Er hat umfassende Expertise im Hinblick auf die Restrukturierung von Unternehmen (insbesondere Interessenausgleich- und Sozialplanverhandlungen) sowie die Gestaltung von Betriebsvereinbarungen. Darüber hinaus berät Herr Dr. Reinhard zu Fragen des Beschäftigtendatenschutzes und arbeitsrechtlicher Compliance.

Dr. Florian Schumacher (Mannheim) ist im Immobilienrecht tätig, wo sein Beratungsschwerpunkt auf Bau- und Immobilienentwicklungsprojekten einschließlich der Strukturierung und Vertragsgestaltung liegt. Darüber hinaus berät er Gesellschaften, Gesellschafter und Organmitglieder in allen Fragen des Gesellschaftsrechts sowie bei gesellschaftsrechtlichen Transaktionen und Umstrukturierungen.

 

SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schilling, Zutt & Anschütz ist seit mehr als einem Jahrhundert eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Mit seinen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie Büros in Frankfurt, Mannheim, München und Brüssel berät die Sozietät nationale und internationale Mandanten zu komplexen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.

DATEIEN:
2023-01-19_SZA_Pressemitteilung_Ernennung_neuer_Partner-innen.pdf 679 KB