Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Aktuelles / Presse  / detail
AktuellesPresse   detail

Pressemitteilung

SZA Schilling, Zutt & Anschütz berät Apheris AI in Seed Extension-Finanzierungsrunde

Pressemitteilung Gewerblicher Rechtsschutz IT-Recht Datenschutz & Cyber Security - 


Die Apheris AI GmbH, ein Start-up aus Berlin, bietet eine Plattform für kollaborative Daten-Ökosysteme an. Diese ermöglicht es Unternehmen sich sicher zu vernetzen, aus den dezentralen Datensätzen anderer einen Mehrwert zu ziehen und so regulatorische, technische und kommerzielle Herausforderungen zu meistern. Dabei verlassen die Daten niemals die sichere Umgebung des Eigentümers – die Plattform ermöglicht allen Beteiligten die vollständige Kontrolle über die Datenverwaltung, was Sicherheit, Datenschutz und Schutz des geistigen Eigentums gewährleistet.

Lead Investor bei der nunmehr durchgeführten Seed Extension Finanzierungsrunde war Octopus Ventures. Die Bestandsinvestoren LocalGlobe, Dig Ventures, another.vc und Patrick Pichette (ehemaliger CFO von Google) brachten zusätzliche Mittel ein. Zu den neuen Investoren zählen auch die europäischen Healthtech-Investment-Spezialisten Heal Capital, Berthold von Freyberg (Mitgründer von Target Partners) und Mirko Novakovic (Gründer von Instana). Das Gesamtvolumen der Seed Extension-Finanzierungsrunde lag bei EUR 8,7 Mio.

Für SZA Schilling, Zutt & Anschütz beriet Dr. Simon Apel (IP/IT/Venture Capital, Principal Associate, Mannheim) die Apheris AI GmbH in der Seed Extension-Finanzierungsrunde umfassend zu Fragen im Bereich IP und IT sowie Datenschutz. SZA Schilling, Zutt & Anschütz hatte die Apheris AI GmbH auch schon bei der Seed-Finanzierungsrunde im Jahre 2020 beraten (https://www.sza.de/de/aktuelles/archiv-aktuelles/detail/news/schilling-zutt-anschuetz-beraet-apheris-ai-in-seed-finanzierungsrunde/).

SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schilling, Zutt & Anschütz ist seit über einem Jahrhundert eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Mit rund 100 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie Büros in Frankfurt, Mannheim, München und Brüssel berät die Sozietät nationale und internationale Mandanten zu komplexen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.

DATEIEN:
2022-11-21_SZA_Pressemitteilung_Apheris.pdf 654 KB