Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Aktuelles / Presse  / detail
AktuellesPresse   detail

Pressemitteilung

SZA berät euromicron AG beim Einstieg von Funkwerk als strategischem Ankerinvestor mittels Barkapitalerhöhung

Pressemitteilung Kapitalmarktrecht Mergers & Acquisitions - 


SZA Schilling, Zutt & Anschütz berät euromicron AG beim Einstieg von Funkwerk als strategischem Ankerinvestor mittels Barkapitalerhöhung

Die euromicron AG, ein mittelständischer Technologie-Konzern und Spezialist für die Vernetzung von Geschäfts- und Produktionsprozessen, hat die Funkwerk AG, Kölleda, als strategischen Ankerinvestor gewonnen. Die Funkwerk AG ist ein führender Anbieter von innovativen Kommunikations-, Informations- und Sicherheitssystemen und beabsichtigt, insgesamt bis zu rund 28 % des nach Durchführung der beschlossenen Kapitalmaßnahmen erhöhten Grundkapitals der euromicron AG zu erwerben.
Die Ausgabe der neuen Aktien soll in Form von Barkapitalerhöhungen in zwei Tranchen stattfinden. Mit der ersten Tranche wurden im Rahmen einer Privatplatzierung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre an Funkwerk 717.639 neue Aktien für einen Bruttoemissionserlös von ca. 2,4 Millionen Euro ausgegeben. Die zweite Tranche soll im Rahmen einer Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht prospektfrei mit einem Bruttoemissionserlös von bis zu ca. 7,3 Millionen Euro erfolgen.

SZA hat die euromicron AG mit einem Team um Dr. Christoph Nolden (Federführung), Markus Pfüller (Partner Kapitalmarktrecht), Dr. Cäcilie Lüneborg (Corporate), Joachim Nerz (Kapitalmarktrecht), Dr. Michael Maxim Cohen (Corporate/M&A) und Dr. Fabian Ibel (alle Frankfurt) beraten.

Schilling, Zutt & Anschütz ist seit beinahe einem Jahrhundert eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Mit mehr als 80 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten und Büros in Frankfurt, Mannheim, München und Brüssel beraten wir nationale und internationale Mandanten zu komplexen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Kapitalmarktrecht, Bank- und Finanzrecht, Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Prozessrecht, Öffentliches Recht, Steuerrecht sowie Insolvenzrecht.

 

Pressekontakt:
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Marc Löbbe Taunusanlage 1 60329 Frankfurt am Main Telefon +49 69 976 9601 201 Email Marc.Loebbe@sza.de
Dr. Michaela Balke Otto-Beck-Str. 11 68165 Mannheim Tel: +49 621 4257 205 Email: Michaela.Balke@sza.de

 

SZA Schilling, Zutt & Anschütz berät euromicron AG beim Einstieg von Funkwerk als strategischem Ankerinvestor mittels Barkapitalerhöhung