Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Aktuelles / Presse  / detail
AktuellesPresse   detail

Pressemitteilung

Schilling, Zutt & Anschütz berät Gesellschafter der Laufer Zahntechnik GmbH bei Gesamtveräußerung an DELABO.GROUP

Pressemitteilung Mergers & Acquisitions - 


Schilling, Zutt & Anschütz hat einen der beiden Eigentümer der Laufer Zahntechnik GmbH, Mannheim, bei der Gesamtveräußerung des Unternehmens nebst Tochtergesellschaft intellident GmbH, Mannheim, an die DELABO.GROUP GmbH, Düsseldorf, beraten.

Die Laufer Zahntechnik GmbH wurde 1989 gegründet und hat seinen Sitz in Mannheim. Das Unternehmen ist bundesweit tätig und gehört im Bereich Implantologie und kombiniertem Zahnersatz zu einem der größten und führenden Dentallabore in Deutschland.

Die Unternehmensgruppe der DELABO.GROUP mit Hauptsitz in Düsseldorf ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Dentallaboren und führender Anbieter zahntechnischer Produkte und Lösungen in Deutschland.

Schilling, Zutt & Anschütz hat bei dem gesamten Transaktionsprozess umfassend beraten. Auf Seiten von SZA waren Jan Friedrichson (M&A/Corporate) und Dr. Alexander Hofmann (Arbeitsrecht) federführend tätig.

SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schilling, Zutt & Anschütz ist seit beinahe einem Jahrhundert eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Mit rund 100 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie Büros in Frankfurt, Mannheim, München und Brüssel berät die Sozietät nationale und internationale Mandanten zu komplexen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Compliance, Kapitalmarktrecht, Real Estate, Insolvenzrecht, Arbeitsrecht, Kartellrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Prozessrecht, Steuerrecht, Private Clients sowie Öffentliches Recht.

DATEIEN:
20-10-20_Pressemitteilung_SZA_Laufer.pdf 225 KB