Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Sozietät / Auszeichnungen und Rankings
Sozietät  Auszeichnungen und Rankings

Empfehlungen, Auszeichnungen und Rankings

»Diese Kanzlei setzt Maßstäbe«

JUVE Handbuch

Das Renommee und die Qualität der Arbeit von Schilling, Zutt & Anschütz werden in der Fachpresse regelmäßig gewürdigt. Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl von Empfehlungen, Rankings und Zitaten hinsichtlich unserer Sozietät:

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/16


Schilling, Zutt & Anschütz empfohlene Kanzlei für Gesellschaftsrecht, gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, M&A, Handel und Haftung, Nachfolge/Vermögen/Stiftungen, Arbeitsrecht, Kartellrecht, Steuerrecht und Restrukturierung/Sanierung

Auszeichnungen:

  • Nominierung für den JUVE Award als »Kanzlei des Jahres für Dispute Resolution 2016«
  • JUVE Award als »Kanzlei des Jahres für Dispute Resolution 2011«
  • JUVE Award als »Kanzlei des Jahres in Frankfurt und Hessen 2011«
  • JUVE Award als »Kanzlei des Jahres im Südwesten 2009«
  • Nominierung für den JUVE Award als »Kanzlei des Jahres für Kartellrecht 2012«
  • Nominierung für den JUVE Award als »Kanzlei des Jahres in Deutschland 2010«
  • Arbeitsrecht: 
    Dr. Georg Jaeger: »Führender Name in Baden-Württemberg (Arbeitsrecht)«
  • Gesellschaftsrecht:
    Prof. Dr. Jochem Reichert: »Führender Seniorpartner im Gesellschaftsrecht«
    Dr. Marc Löbbe: »Führender Partner im Gesellschaftsrecht (bis 50 Jahre)«
  • Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten:
    Prof. Dr. Jochem Reichert, Dr. Thomas Liebscher: 
    »Führende Namen in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten«
  • Schiedsverfahren:
    Prof. Dr. Jochem Reichert: »Führender Name in Schiedsverfahren«
  • Kartellrecht: 
    Hans-Joachim Hellmann: »Führender Name in Baden-Württemberg (Kartellrecht)«
  • Private Klienten: 
    Prof. Dr. Stephan Scherer: 
    »Führender Berater von Unternehmen und vermögenden Privatpersonen«

Zitate:

»Diese Kanzlei setzt Maßstäbe.«
»Herausragende Reputation und Tradition im Konzern- und Aktienrecht.«
»Hohe Prozesskunst im Gesellschaftsrecht.«
»Sehr gute Verbindung in die Vorstandsetagen.«
»Marktführendes konzernrechtliches Know-how.«
»Sehr stark in der Beratung bei Kartellverfahren.«

FOCUS-SPEZIAL Anwaltsliste 2014

»SZA Schilling, Zutt & Anschütz zählt für die Redaktion von FOCUS zu Deutschlands TOP Wirtschaftskanzleien 2014

»Deutschlands Top-Privatanwälte«, Fachbereich Arbeitsrecht: Dr. Georg Jaeger
(FOCUS-SPEZIAL Anwaltsliste 2013 Ausgabe November/Dezember 2013)

»SZA Schilling, Zutt & Anschütz zählt für die Redaktion von FOCUS zu Deutschlands TOP Wirtschaftskanzleien 2013

AZUR 100

»Vorstände mögen die Söhne Mannheims.« (Azur100 2015)

»Die renommierte Corporate-Praxis von SZA spielt durch die Beratung so namhafter Mandanten wie Daimler oder MAN ganz oben mit.« (Azur100 2014)

»SZA verfügt inzwischen über eine der bundesweit visibelsten Prozesspraxen: Die Vertretung des Insolvenzverwalters Jaffé gegen Infineon ist nur ein Beispiel, das zeigt, dass bei Prozessen heute keiner mehr an SZA vorbeikommt.« (Azur100 2014)

Chambers Europe 2016

»Mannheim-based firm which is regularly sought out by DAX-30 clients for its excellent corporate advice.« (Chambers)

»The SZA lawyers are very target oriented in their work, and this makes our relationship convenient and uncomplicated.« (Mandant)

»The lawyers always think ahead so whenever they see that a need for legal documentation might come up they have everything prepared and to hand immediately.« (Mandant)

»The lawyers are very knowledgeable and quick in responding. It is an A-team of experts.« (Mandant)

»The advice is quick, comprehensive and of good quality. The firm houses broad expertise in IP.« (Mandant)

»I feel very well looked after. I appreciate the team's sound knowledge and experience(Mandant)

»The lawyers give clear and precise advice on what to do(Mandant)

Ranked Lawyers:

  • Jochem Reichert (Corporate/M&A, Band 1):
    »Interviewees describe top-ranked department head Jochem Reichert as a "very experienced and well-connected lawyer." He focuses on advising board members and management of DAX30 companies on risk and corporate matters.«
    »He has a huge degree of experience and command of what he is doing, so I would highly recommend him if you want someone to tackle a difficult and very high-level question. Board members are happy to listen to him.«
    (Mandant 2015)
  • Stephan Harbarth (Corporate/M&A, Band 5):
    »Clients describe Stephan Harbarth's strengths as his "profound legal experience and ability to deal with complex issues and find solutions." He acts on both M&A and corporate matters.«
    »He gives quick responses, and combines the commercial perspective with legal knowledge in a very good way.« (Mandant 2015)
  • Markus Pfüller (Capital Markets, Band 3)
  • Hans-Joachim Hellmann (Competition/European Law, Band 4):
    »Clients say that Hans-Joachim Hellmann is "open-minded and frank," as well as "very experienced in competition law." He represents clients in cartel proceedings and litigations before both German courts and the European Commission.«
    »He has vast experience and insight into how the antitrust authorities work.« (Mandant 2015)
  • Georg Jaeger (Employment, Band 3)
  • Thomas Nägele (Intellectual Property, Band 5)
    »Thomas Nägele is the head of the IP department and is praised by clients for his work in trade mark law and unfair competition. Clients say: "He is always available to answer questions and he is very thorough."«
  • Steffen Henn (Intellectual Property, Associates to watch)
    »Steffen Henn is developing a good reputation in the IP market for his work on compensation issues in infringement cases as well as IP-related M&A deals. One client states: "He is responsive and I was very satisfied with every aspect of the work."«
  • Hans Georg Berg (Tax, Band 5)
  • Dietrich F. R. Stiller (Projects, Band 4)

Chambers Global 2015

Ranked Lawyers:

  • Jochem Reichert (Corporate/M&A, High-end Capability)
  • Stephan Harbarth (Corporate/M&A, Band 5)
  • Markus Pfüller (Capital Markets, Band 3): Market commentators highlight his »deep and broad knowledge
  • Thomas Nägele (Intellectual Property, Band 5)
  • Hans-Georg Berg (Tax, Band 5)

Legal500 2016

»Die kompakte und 'sehr gute' gesellschaftsrechtliche Praxis von SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG steht mit ihren hochkarätigen Mandatierungen den internationalen Großkanzleien in nichts nach

»Mandanten wissen zu schätzen, dass man bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG 'für alle Bedürfnisse entsprechend sehr kompetente Spezialisten, die bei Bedarf hinzugezogen werden', erwarten kann

»SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG steht für 'höchstes Niveau im Kartellrecht'

Who's Who Legal

Markus Pfüller (Capital Markets), Hans-Joachim Hellmann und Silvio Cappellari (Competition),
Prof. Dr. Jochem Reichert (Corporate und Corporate Governance), Dr. Stephan Harbarth
(Corporate, M&A und Corporate Governance), Dr. Hans-Georg Berg (Corporate Tax), Dr. Georg Jaeger (Labour and Employment) und Prof. Dr. Stephan Scherer (Private Clients) werden in "Who's Who Legal 2015" empfohlen.

Handelsblatt

»Weit über die eigentlichen Expertenkreise genießen sie als Spezialisten im Bereich der Stiftungen und Unternehmensnachfolge einen brillanten Ruf. Selbst bei internationalen Aufgaben überzeugt man anspruchsvolle Mandanten.«

»Ein Thinktank allererster Güte.«

Wirtschaftswoche 25 Top-Kanzleien

  • 25 Top-Kanzleien für Managerhaftungsrecht, SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Christian Gehling und Dr. Marc Löbbe (Wirtschaftswoche Ausgabe 02/2016)
  • 25 Top-Kanzleien für Compliance, SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Prof. Dr. Jochem Reichert
    (Wirtschaftswoche Ausgabe 14, 30. April 2015)
  • 25 Top-Kanzleien für Kartellrecht, SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Hans-Joachim Hellmann
    (Wirtschaftswoche Ausgabe 44, 31. Oktober 2011)
  • Die Top-Kanzleien für Aktienrecht, SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Prof. Dr. Jochem Reichert
    (Wirtschaftswoche Ausgabe 29, 17. Juli 2010)

Handelsblatt Best Lawyers 2016

  • Prof. Dr. Jochem Reichert: Anwalt des Jahres 2016 (Gesellschaftsrecht)
    Prof. Reichert zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Internationale Schiedsverfahren, Mergers & Acquisitions, Prozessführung, Schiedsverfahren/Streitbeilegung/Mediation, Public Private Partnership
  • Dr. Hans-Georg Berg zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" im Bereich Steuerrecht
  • Christian Gehling zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" im Bereich Private Equity
  • Dr. Stephan Harbarth zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Mergers & Acquisitions
  • Hans-Joachim Hellmann zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" im Bereich Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Dr. Georg Jaeger zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" im Bereich Arbeitsrecht
  • Markus Pfüller zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" im Bereich Kapitalmarktrecht
  • Prof. Dr. Stephan Scherer zählt zu den "Best Lawyers in Deutschland" im Bereich Nachfolgeplanung/Stiftungen
  • Dr. Peter Bauschatz zählt zu den „Best Lawyers in Deutschland“ im Bereich Steuerrecht

IFLR – International Financial Law Report
(The Guide to the World's Leading Financial Law Firms)

Der IFLR zählt SZA Schilling, Zutt & Anschütz zu den weltweit führenden Wirtschaftskanzleien