Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Anwälte / Anwalt/ Ullrich 
Anwälte  Anwalt
Dr. Kristin Ullrich
Dr. Kristin Ullrich

Dr. Kristin Ullrich

Dr. Kristin Ullrich (Counsel) berät in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Prozessführung & Schiedsverfahren. Ihre Tätigkeit umfasst die Beratung von Leitungs- und Überwachungsgremien zu Corporate Governance, Compliance- und Haftungsfragen. Dr. Kristin Ullrich vertritt zudem in wirtschaftsrechtlichen Streitigkeiten (Gerichts-, Schieds- und Mediationsverfahren), vorwiegend in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten. Sie publiziert regelmäßig zum Gesellschafts- sowie Prozessrecht.

Dr. Kristin Ullrich ist Wirtschaftsmediatorin (MuCDR).

Ausbildung

Universität Hamburg
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Dr. iur.)
Ludwig-Maximilians-Universität München

ANSCHRIFT MANDATE PUBLIKATIONEN SONSTIGES SPRACHEN
ANSCHRIFT
Dr. Kristin Ullrich
E-MAIL Kristin.Ullrich(at)sza.de
Mannheim
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG
Otto-Beck-Straße 11
68165 Mannheim
TELEFON +49 621 4257 229
TELEFAX +49 621 4257 293
MANDATE
  • Daimler AG bei der Beratung und Vertretung in insiderrechtlichen Verfahren
  • VolkswagenStiftung bei Klage gegen Land Niedersachsen
  • MAN SE bei Schiedsverfahren gegen IPIC wegen Korruptionsaffäre bei Ferrostaal AG
  • BayernLB im Zusammenhang mit Schadensersatzansprüchen gegen ehemalige Verwaltungsratsmitglieder
  • Deutsche Bahn AG bei der Beratung in Compliance-Fragen wegen Datenaffäre
  • Heberger Bau AG bei gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten
  • Togal-Werk AG bei Anfechtungs- und Freigabeverfahren
  • Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG bei der Veräußerung des Lexikongeschäfts

 

 

PUBLIKATIONEN
  • "GmbH & Co. KG", Reichert (Herausgeber), 7. Auflage, München 2014, Kommentierung der §§ 19, 28, 29, 58 - 60 (gemeinsam mit Prof. Dr. Jochem Reichert)

  • "Außergerichtliche Kontakte zwischen Anwalt und Zeugen im Zivilprozess", in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW), 67. Jahrgang, Heft 19, 2014, Seiten 1341-1346

  • "Beratungsverträge mit Aufsichtsratsmitgliedern - Konsequenzen der Entscheidung des BGH v. 10.07.2012 - II ZR 48/11 für die GmbH", in: GmbH-Rundschau (GmbHR), 103. Jahrgang, Heft 21, 2012, Seiten 1153-1160

  • "Haftung von Aufsichtsrat und Vorstand nach dem VorstAG", in: Festschrift für Uwe Helmut Schneider, Köln 2011, Seiten 1017-1037 (gemeinsam mit Prof. Dr. Jochem Reichert)

  • "Registergerichtliche Inhaltskontrolle von Gesellschaftsverträgen und Satzungsänderungsbeschlüssen - Eintragungsverfahren gemäß § 9 c Abs. 2 GmbHG", Diss., Frankfurt 2005

  • "Zur Reichweite des Sanierungsprivilegs in § 32 a Abs. 3 Satz 3 GmbHG", in: GmbH-Rundschau (GmbHR), 91. Jahrgang, Heft 10, 2000, Seiten 472 - 481 (gemeinsam mit Prof. Dr. Matthias Casper)

 

SONSTIGES
  • Mitglied der Wissenschaftlichen Vereinigung für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (VGR)
  • Mitglied der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS)
SPRACHEN
  • Deutsch
  • Englisch