Now loading.
Please wait.

menu

 DEUTSCH | ENGLISH | 中文 

Sie sind hier: Anwälte / Anwalt/ Brandes 
Anwälte  Anwalt
Dr. Stephan Brandes
Dr. Stephan Brandes

Dr. Stephan Brandes

Dr. Stephan Brandes (Partner) ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A tätig. Er ist spezialisiert auf nationale und internationale M&A-Transaktionen, auch in Restrukturierungssituationen. Seine Praxis umfasst zudem die Vertretung in gerichtlichen und schiedsgerichtlichen Auseinandersetzungen im gesellschaftsrechtlichen  und Post-M&A-Bereich. Er ist  Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Gesellschaftsrecht (u.a. Münchener Kommentar zum AktG).

ANSCHRIFT MANDATE PUBLIKATIONEN SONSTIGES SPRACHEN
ANSCHRIFT
Dr. Stephan Brandes
E-MAIL Stephan.Brandes(at)sza.de
Frankfurt
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG
Taunusanlage 1
60329 Frankfurt
TELEFON +49 69 976 9601 251
TELEFAX +49 69 976 9601 252
MANDATE
  • MAN SE bei Rückkauf der Ferrostaal AG von IPIC sowie Weiterveräußerung an Investoren um die Hamburger MPC-Gruppe
  • Prozessvertretung der MAN SE in verschiedenen DIS-Schiedsverfahren gegen IPIC (Post M&A Auseinandersetzung wegen Korruptionsaffäre bei Ferrostaal AG)
  • Prozessvertretung der MAN SE bei Abwehr von Ansprüchen aus beendetem Ergebnisabführungsvertrag mit Ferrostaal
  • Prozessvertretung der RKW SE in ICC-Schiedsverfahren gegen ägyptisches Unternehmen wegen Post M&A-Auseinandersetzungen
  • Prozessvertretung mexikanischer Private Equity-Fonds in ICC-Schiedsverfahren gegen chinsesischen Investor (Post M&A-Auseinandersetzung)
  • Insolvenzverwalter in verschiedenen Bieterverfahren zur Veräußerung insolventer Unternehmen
  • Renolit SE bei Veräußerung ihres Transparentfoliengeschäfts an Profol
  • Renolit SE beim Erwerb der chinesischen Austar-Gruppe
  • Renolit SE beim Formwechsel in die Europäische Aktiengesellschaft (SE)
  • Nolte möbel-industrie Holding mbH & Co. KGaA bei Neustrukturierung der Holding und Formwechsel in die Europäische Aktiengesellschaft (SE)
  • Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG bei der Veräußerung des Lexikongeschäfts, einschließlich der Marke "Brockhaus" an Bertelsmann-Tochter
  • Hans Huber AG bei Formwechsel in Huber SE
  • RKW AG Rheinische Kunststoffwerke bei Formwechsel in RKW SE
PUBLIKATIONEN
  • Rückzahlung überhöhter Vorstandsgehälter, ZIP 2013, 1107
  • Gutgläubiger Erwerb bei bedingter Abtretung von GmbH-Geschäftsanteilen, GmbH-Rundschau 2012, 545
  • Kommentierung der Artikel 38 - 51 SE-VO in Münchener Kommentar zum Aktiengesetz (Co-Autor)
  • Juristische Personen als Geschäftsführer der Europäischen Privatgesellschaft, 2002
  • Mitbestimmung der Arbeitnehmer in der SE: Gestaltungsfreiheit und Bestandsschutz, ZGR 2003, 767 (Co-Autor)
  • Europäische Aktiengesellschaft: Juristische Person als Organ, NZG 2004, 642
  • Cross Border Merger mittels der SE, AG 2005, 177
  • Mitbestimmungsvermeidung mittels grenzüberschreitender Verschmelzungen, ZIP 2008, 2193
  • Kommentierung der europäischen Mitbestimmung in Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 6
  • Kommentierung der §§ 15 - 18 GmbHG in Bork/Schäfer, GmbHG
SONSTIGES

  • Mitglied Gesellschaftsrechtliche Vereinigung (VGR)
  • Mitglied Deutsch-französische Juristenvereinigung
  • Mitglied Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS)

SPRACHEN
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch